Am 5. Dezember wurde nach 234-tägiger Bauzeit die neue 10er-Gondelbahn auf der Schladminger Planai – ein Generationenprojekt – offiziell eröffnet. Planai-Hochwurzen-Bahnen-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem konnte zur Feierlichkeit über 300 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Tourismus begrüßen.

Die neue 10er-Gondelbahn ist die größte Investition in der Geschichte der Planai-Hochwurzen-Bahnen. Die kurze Bauzeit war herausfordernd, so eine riesige Bahn in wenigen Monaten zu errichten, das ist eine technische Meisterleistung. “Ein großer Dank gilt allen bauausführenden Unternehmen sowie den Mitarbeitern der Planai-Hochwurzen-Bahnen”, so Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem. Die offizielle Eröffnung nahm Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer vor und zeigte sich beeindruckt: „Es ist gigantisch, wie schnell die neue Gondelbahn errichtet wurde. Einmal mehr wurde auf der Planai großartige Arbeit geleistet. Die hervorragende Infrastruktur begründet den touristischen Erfolg, der tausende Arbeitsplätze in der Region sichert. ”

Höchster Komfort für Fahrgäste

Die neue 10er-Gondelbahn bedeutet für die Skiregion einen enormen Qualitätssprung. Ausgestattet mit ergonomisch geformten Einzelsitzen wird die zwölfminütige Fahrt für die Gäste der Planai zum komfortablen Erlebnis. 3.800 Personen können pro Stunde mit der neuen Gondelbahn befördert werden. Die Panoramaverglasung der neuen Omega V-Kabinen ermöglicht einen einzigartigen Panoramablick in die Schladminger Tauern und auf das Dachsteinmassiv. Mittel- und Bergstation wurden komplett neu errichtet und sind nicht nur aus architektonischer Sicht echte Hingucker – die moderne D-Line Gondelbahn von Doppelmayr garantiert durch eine angepasste Fahrgeschwindigkeit in den Stationen einen stressfreien Ein- und Ausstieg.

Alles wurde auf die Bedürfnisse der Gäste ausgerichtet – digitale Informations-Systeme erleichtern die Orientierung, zusätzliche Ticketautomaten ersparen ein Anstellen an den Kassen. Der moderne Innenbereich bei der Talstation bietet den Gästen viel Platz, großzügige und gemütliche Sitzgelegenheiten runden das Wohnzimmerfeeling ab.